Eigene Website, eigene Affiliatepartner

Der Königsweg, mit einer eigenen Website Geld zu verdienen: Man suche geeignete Werbepartner, deren Angebote inhaltlich zum Thema der Homepage passen. Dann recherchiere man unter den geschäftlichen und rechtlichen Links dieser Anbieter (Impressum, AGB, Unter Uns, Lieferbedingungen etc) nach dem Link PARTNERPROGRAMM. Dort wird beschrieben, unter welchen Voraussetzungen eine Zusammenarbeit möglich ist, bei der Sie als Betreiber einer (privaten) Homepage Werbelinks bzw. Werbebanner des Produktanbieters in Ihrer Seite einbinden dürfen, und welche Provisionen bei erfolgreichen Kundenklicks gezahlt werden.

Es gibt durchaus größere Anbieter, die ein eigenes Partnerprogramm aufgelegt haben. In der Regel ist es den Unternehmen aber zu umständlich, ein eigenes Programm zu betreiben, und so beauftragen sie einen der großen Dienstleister, ein sog. Affiliate-Netzwerk. Ein solches Netzwerk bündelt hunderte Partnerprogramme. Die Vorteile:

  • Alle Provisionen aller erfolgreichen Transaktionen, die über Ihre Homepage abgewickelt wurden, werden zusammen gezählt und ausgezahlt. Sie müssen also nicht bei jedem Programmanbieter warten, bis dort irgendwann einmal die Auszahlungsgrenze erreicht wird.
  • Das Affiliate-Netzwerk steht bei Problemen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Anzeigen:

ADCELL